Spanischer Weisswein vom MAS BLANCH I JOVÉ
Spanischer Weisswein vom MAS BLANCH I JOVÉ

Saó Blanc

JAHRGANG 2022

Aromatischer, frischer Weißwein von MAS BLANCH I JOVÉ aus der Region COSTERS DEL SEGRE, ca. 150 km westlich von Barcelona

Der Saó Blanc im Glas ist blassgelb mit grünen Reflexen. Er bringt Aromen von weißen Früchten und Feldblumen mit tropischen Anklängen und subtilen Hefe- und Holznoten. Er ist äußerst konsistent und elegant am Gaumen, wo er sich als ein charaktervoller, intensiver und körperreicher Wein mit einer rauchigen und fruchtigen Dominanz und einer ausgezeichneten Endbalance zeigt.

Der Saó Blanc ist ein potenter und kräftiger Weißwein, pikant in der Mineralität, gesund und knackig in der Säure. Er ist als Begleiter von feinen Speisen mit Fisch, Gemüse und hellem Fleisch sowie reichhaltigen Reisgerichten prädestiniert, was seine Erscheinung auf Weinkarten von namhaften Restaurants wie Celler de Can Roca in Girona (3 Sterne Michelin) sowie Restaurante Boscana in Lleida (1 Stern Michelin) erklärt.

160-B-W034
16,00 €
Bruttopreis

 

Es grenzt fast an ein Wunder, wie die Familie Blanch i Jové in ihrem heißen trockenen Klima frische, aromatische Weißweine hervorzaubert. Das liegt zu einem an den Boden, der die Feuchtigkeit gut übers Jahr speichert. Das ist aber auch auf die richtige nachhaltige Pflege der Reben im Weinberg sowie die sorgfältige Vinifizierung im Keller zurück zu führen, die von Anfang an praktiziert wird. Auf Katalanisch bezeichnet „Saó“ die natürliche Harmonie und das Gleichgewicht, die in diesem Betrieb zu finden sind.

Die Trauben für den Saó Blanc wachsen in den Weinbergen „Senill“ und „Llinars“ alle im nahen Umkreis des Kellers in La Pobla de Cérvoles. Die Reben, die 40 Jahre alt sind, wachsen in Drahtrahmen im steinigen Boden aus Kalkstein und Lehm. Die Weinberge auf 700 Meter Höhe sind sowohl nach Südosten als auch Norden orientiert und sind beide bio-zertifiziert.

Das Wetter im Sommer 2022 war extrem heiß und trocken mit Niederschlag von 282 mm, das zusammen mit einer Wildschweinplage einen Verlust von 40% der Ernte verursachte.
Aber dank der Höhe der Weinberge und die starke nächtlich Abkühlung war es möglich, die Frische der übrig gebliebenen Trauben zu erhalten. Macabeu und Garnatxa Blanca Reben sind widerstandsfähig und waren im Herbst trotzdem ideale und zuverlässige Lieferanten von erstklassigem gesunden Traubengut zur Zeit der Ernte.

Die Trauben wurden im Oktober per Hand geerntet, in dem Keller entrappt (von den Stielen und Blättern getrennt), gemahlen und ca. 8 Stunden kalt mazeriert, um Aromastoffe maximale zu extrahieren. Danach wurden sie in einer pneumatischen Presse gepresst und in Eichenfässern der ersten und zweiten Belegung zur Gärung eingefüllt. Beide Traubensorten wurden getrennt mit eigener Hefe vergoren und 6 Monate in neuen Eichenfässer aus französischer Eiche auf die Feinhefe gereift. Zur besseren Gewinnung von Aromen durch die Autolyse (Zersetzung) der Hefe wurde diese regelmäßig im Fass durchgerührt („Battonage“). Erst danach wurden die Weine von dem Sediment geklärt, die Cuvée von 80% Macabeu und 20% Garnatxa blanc hergestellt und abgefüllt.

JAHRGANG
2022
WEINART
Weißwein
HERKUNFTSREGION
Katalonien
DENOMINACIÓN ORIGEN
DO Costers del Segre
REBSORTE
Macabeu 80%, Garnatxa blanca 20%
ALKOHOL
14,0%
RESTSÜßE
0,8 g/L
SÄUREGEHALT
4,5 g/L
GESAMTSCHWEFEL
95 mg/L
VERSCHLUSS
Kork
ALLERGENE
Enthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
BIO-ZERTIFIZIERT
JA
VEGAN
JA
TRINKTEMPERATUR
8° - 10°C
TRINKBAR
ab sofort bis 2030
AUSZEICHNUNGEN
Guia Penin 90 Pkt. James Suckling 91 Pkt.
FLASCHENGRÖSSE
0,75 Liter
PRODUKTNAME
Saó Blanc
AUF DIESEN RESTAURANT-WEINLISTEN
El Celler de Can Roca, Girona, 3 Michelin Sterne, La Boscana, Girona, 1 Michelin Stern, Malena, Gimenells, 1 Michelin Stern.
30 Artikel
Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.