Pago de Larrainzar Reserva Especial

141-N-W030

Neues Produkt

Komplexer, eleganter spanischer Rotwein vom Weingut PAGO DE LARRAINZAR aus der Region NAVARRA, ca. 45 km westlich von Pamplona.

JAHRGANG 2014

Der Pago de Larrainzar Reserva Especial  präsentiert sich intensiv, sehr offen und angenehm. Er bringt Aromen von schwarzen Pflaumen, Beeren, Zedernholz, verbranntem Holz, Gestrüpp und trockenem Heu. Am Gaumen zeigt er Komplexität und Eleganz. Schmackhaft, frisch, ohne Ecken und Kanten, füllt er den Mund, ist aber keineswegs ein schwerer Wein. Im Abgang ist er geschliffen und lang, und zeichnet sich durch eine gute Säurestruktur aus.


Der Pago de Larrainzar Reserva Especial ist der Signaturwein des Weingutes, komplex und elegant. Deren Cuvée von Cabernet Sauvignon und Merlot mit Tempranillo ist repräsentativ für den modernen Stil in Navarra.  Er passt hervorragend bei 15°-16°C zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch und Wild, Charcuterie, reifem Käse und geräuchertem Fisch.

Auf Lager

24,90 € inkl. MwSt.

33,20 € pro Ltr

Lieferzeit: 5-7 Tage

Wissenswertes

Der Pago de Larrainzar ist ein Weinberg, von einer Mauer umgeben und in 10 Einzelparzellen unterteilt. Die Parzellen differenzieren sich jeweils in der Zusammensetzung und Struktur des nach Norden geneigten Bodens. Dieser besteht im Prinzip aus einer Lage kalkhaltigem Sand über gewachsenem Kalkstein, der allmählich in nördlicher Richtung tiefer wird. Darüber liegt ein Gemisch aus Ton, Sand und Kies, das über Jahrmillionen durch Erosion von der benachbarten Hügellandschaft her gespült wurde, sowie der Humus, der sich durch die sorgfältige Pflege des Bodens gebildet hat.

Der Reserva Especial ist der erste Wein, der auf dem Pago hergestellt wurde. Nach Meinung der Familie ist er der Wein, der den Stil des Hauses am besten repräsentiert, Er wird sehr sorgfältig hergestellt, mit begrenzter Produktion, und nur, wenn der Jahrgang hervorragend ist. So wird er stets von einer besonderen Eleganz und Harmonie geprägt.

Das Weinbaujahr 2014 war von Gegensätzen geprägt. Aus klimatologischer Sicht waren die Niederschläge und Temperaturen während des gesamten Wachstumszyklus der Reben unregelmäßig. Das Wetter war durch Regen im Frühjahr und Frühsommer gekennzeichnet, auf die Trockenheit, übermäßige Hitze und allgemein untypische Temperaturen im Frühherbst folgten. Am Ende konnten die Trauben unter optimalen Bedingungen reifen, der Zustand der Trauben war ausgezeichnet. 

Die Ernte erfolgte per Hand von Mitte bis Ende Oktober 2014, die Trauben wurden direkt zum Weinkeller gebracht, der unmittelbar neben den Weinberg liegt. Dort wurden sie sorgfältig und sanft gemahlen und je nach Sorte für 24-48 Stunden kalt mazeriert, um die Extraktion von Farbe und Aromastoffen zu erhöhen. Jede Traubensorte wurde getrennt bei 28°C in Edelstahltanks vergoren. Nach dem biologischen Säureabbau wurden die neuen Weine mit Eiweiß geklärt und gefiltert, danach reiften sie je nach Sorte ca. 14 Monate in Fässern von 225 und 300 Litern aus französischer Eiche, wovon 20% jedes Jahr neu sind. Erst danach wird die endgültige Mischung festgelegt, wobei stets auf das Gleichgewicht von Frucht und Röstnoten geachtet wird.  Nach dem Komponieren der Cuvée und fast einem Jahr in Edelstahltanks wurde im Juli 2016 abgefüllt, danach ruhte der Pago bis Februar 2021 in der Flasche, als er von der Familie als fertig für den Verkauf freigegeben wurde.

Der Pago de Larrainzar Reserva Especial hat eine attraktive volle kirschrote Farbe. In der Nase präsentiert er sich intensiv, sehr offen und angenehm. Wir entdecken Aromen von schwarzen Pflaumen, Beeren, Zedernholz, verbranntem Holz, Gestrüpp, trockenem Heu ... jede Drehung des Glases offenbart einen neuen Duft. Am Gaumen zeigt er Komplexität und Eleganz. Schmackhaft, frisch, ohne Ecken und Kanten, füllt er den Mund, ist aber keineswegs ein schwerer Wein. Im Abgang ist er sehr geschliffen und hinterlässt einen langen Nachgeschmack. Darüber hinaus zeichnet er sich durch eine gute Säurestruktur aus, die lange Haltbarkeit in der Flasche gewährleistet.

Der Pago de Larrainzar Reserva Especial ist der Signaturwein des Weingutes, komplex und elegant. Deren Cuvée von Cabernet Sauvignon und Merlot mit Tempranillo ist repräsentativ für den modernen Stil in Navarra.  Er passt hervorragend bei 15°-16°C zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch und Wild, Charcuterie, reifem Käse und geräuchertem Fisch. Er ist jetzt schön trinkbar, wird sich aber noch lange gut temperiert im Keller halten.

Datenblatt

PRODUKTNAMERaso de Larrainzar Reserva
JAHRGANG2014
WEINARTRotwein
HERSTELLERPago de Larrainzar
HERSTELLUNGSLANDSpanien
DENOMINACIÓN D'ORIGENDO Navarra
REBSORTETempranillo 43 %, Merlot 32 %, Cabernet S. 13 %, Garnacha 12%
GESCHMACKTROCKEN
ALKOHOL14,5%
RESTSÜßE2,1 g/l
SÄUREGEHALT5,1 g/l
VERSCHLUSSKork
ALLERGENEEnthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
TRINKTEMPERATUR14°C - 15°C
TRINKBARab sofort bis 2028
AUSZEICHNUNGENGuía Peñín 92 Punkte, Mundus Vini GOLD
FLASCHENGRÖSSE0,75 Liter
PREIS / FLASCHE13,90 €

Verwandte Produkte