Prohom Experientia Negre 2018

112-B-W013

Neues Produkt

Kerniger trockener spanischer Bio-Rotwein vom Weingut CELLER COMA D'EN BONET aus der Region TERRA ALTA in KATALONIEN, ca. 180 km westlich von Barcelona.

JAHRGANG 2018

Der Prohom Experentia Negre ist rund und vollmundig, mit Düften von Erdbeeren und Kirschen und einem Hauch von Balsamico. Der Wein ist fruchtig und strukturiert, mit milder Säure und gut eingebundenen Tanninen. Der Abgang ist lang und anhaltend.

Der Prohom Experientia Negre ist ein gastronomischer Wein, so passt er hervorragend zu gebratener oder gegrillter Ente und Lamm, zu Wildpilzen oder zu herzhaften Gemüsegerichten.

Auf Lager

10,90 € inkl. MwSt.

14,53 € pro Ltr

Lieferzeit: 5-7 Tage

Wissenswertes

Die Garnatxa Negra Reben für den Prohom Experientia Negre wurden in 1990 gepflanzt, der Carinyena bereits in 1978 die Syrah-Reben in 1994 und die Cabernet Sauvignon-Reben in 1996. Mit einer Pflanzendichte von ca. 2.800 Rebstöcken / ha ergibt sich ein durchschnittlicher Ertrag von 5.500 kg Trauben/ ha.

Während den ersten beiden Wochen im September 2018 wurden die Trauben von Hand geerntet, zu Keller gebracht und in Edelstahltanks bei ca. 24°C für 10 Tage mit Reinzuchthefen getrennt vergoren. Dabei wird während die ersten Tage der Gärung der Tresterhut 2- bis 3-mal am Tag in den Most gestoßen (Pigeage), um die Extraktion zu fördern. Insgesamt liegt der Most 2 – 3 Wochen auf der Maische, je nach Sorte. Nach Abstich der fertigen Wein wird der Trester gepresst und einen Teil den neuen Wein beigemischt. Die Sorten wurden verschnitten und in 500 l Fässer aus französischer Eiche (20% neu) 10 Monate gelagert, wo der biologische Säureabbau abgeschlossen wurde. Im April 2020 wurde der fertige Wein abgefüllt, die Gesamtproduktion war ca. 12.500 Flaschen.

Der Prohom Experentia Negre 2018 ist ein runder, vollmundiger Wein, der die Charakteristika von jeder Sorte zur Geltung kommen lässt: von der Garnatxa- Frucht; vom Cabernet – Struktur; vom Syrah – Würze; vom Carinyena – Körper. Er strahlt in einem tiefen intensiven Purpur. In der Nase treten Düfte von süßen roten Früchten wie Erdbeeren und Kirschen hervor, begleitet von einem Hauch von Balsamico. Der Wein ist fruchtig und gut strukturiert mit milder Säure und gut eingebundenen Tanninen. Der Abgang ist lang und anhaltend.

Prohom Experientia Negre ist auch in der gehobener Gastronmie zu Hause: Sie finden ihn z.B. auf der Karte im Restaurant Les Moles d'Ulldecona in Terragona, Restaurant Antic Molí in Ulldecona and Hotel Villa Retiro de Xerta in Xerta, alle mit einem Michelin-Stern.

Genießen Sie ihn zu gebratenem oder gegrilltem dunklem Fleische wie Ente oder Lamm, zu Wildpilzen oder zu herzhaften Gemüsegerichte.

REBSORTEGarnatxa Negra 60%, Carinyena 20%, Syrah 10%, Cabernet Sauvignon 10%
ALKOHOL14,5%Vol
RESTSÜSSE0,2 g/L
SÄUREGEHALT5,1 g/L
SCHWEFEL (GESAMT)60 mg/L
VERSCHLUSSNaturkork
ALLERGENEEnthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
TRINKTEMPERATUR16°C – 18°C
TRINKBARJetzt bis mindestens 2025
AUSZEICHNUNGEN

Guía Peñín 90 Punkte

Verwandte Produkte