Sumoll

068-R-W024

Neues Produkt

Spanischer Rotwein aus DO PENEDÈS in KATALONIEN, ca. 50 km westlich von Barcelona.

Jahrgang 2015

Der Sumoll von Can Ràfols dels Caus ist ein feiner eleganter Rotwein mit heller Farbe, die an Granatapfel erinnert. Das zarte zurückhaltende Aroma von roten Früchten wie Johannisbeeren, Erdbeeren und Kirschen ist typisch für die Rebsorte, im Mund ist der Wein subtil und leicht aber überraschend lebendig, mit Frische, Mineralität und feinen Tanninen. Überaus ausgeglichen und lagerfähig, bietet der Wein sehr lange optimalen Trinkgenuss. Fein, leicht und unkompliziert, ist der Sumoll ein Wein für viele Anlässe, ob Aperitif, leichter Mittagstisch oder festliche Tafel. Er passt am besten zu gegrillten oder im Ofen gebratenen Fisch sowie zu leichten Geflügel- und Wildgerichten.

In stock

19,30 € inkl. MwSt.

25,73 € pro Ltr

Lieferzeit: 5-7 Tage

Wissenswertes

Sumoll ist eine autochthone rote Rebsorte im Penedès. Die Sorte hat große Beeren mit dünner Beerenhaut und gibt geringen Ertrag. Guten Wein aus der Sumoll-Traube zu machen erfordert einiges an Winzerkönnen im Weinberg und sorgfältige Behandlung im Keller. So ist es kein Wunder, dass in den Jahren nach dem Eintritt Spaniens in die EU der Fokus auf die internationalen Rebsorten gelegt wurde und Sumoll fast in Vergessenheit geraten ist.
Jetzt schwingt das Pendel zurück, der Weinliebhaber ist auf der Suche nach authentischen Weinen aus autochthonen Sorten. So wurde auch der Sumoll  in den letzten Jahren von engagierten Winzern wiederentdeckt und belebt. Carlos Esteva von Can Ràfols dels Caus ist einer diesen engagierten Winzern, der vor etwa 10 Jahren einen kleinen Weinberg in Olivella mit alten Sumoll Reben übernommen hat. 
Olivella liegt auf 450m Höhe nur 12 Kilometer vom Mittelmeer entfernt am Rande des Nationalparks des Garrafs. Die Reben wachsen dort auf einem Nordhang auf tiefem Kalkstein  . Im Weinberg wird nach den Prizipien des biologischen Anbaus gearbeitet, der Wein hat die entsprechende Bio-Zertifizierung. Aufgrund der sehr dünnen Beerenhaut müssen die Trauben extrem vorsichtig per Hand geerntet und im Keller behandelt werden. Die Gärung erfolgt mit Naturhefen für ca. 10 Tage bei kühlen Temperaturen, danach wird der Wein 6 Monate in Kastanienholzfässern weiter ausgebaut.
Der Sumoll von Can Ràfols dels Caus ist ein feiner eleganter Rotwein mit heller Farbe, die an Granatapfel erinnert. Das zarte zurückhaltende Aroma von roten Früchten wie Johannisbeeren, Erdbeeren und Kirschen ist typisch für die Rebsorte, im Mund ist der Wein subtil und leicht aber überraschend lebendig, mit Frische, Mineralität und feinen Tanninen. Überaus ausgeglichen und lagerfähig, bietet der Wein sehr lange optimalen Trinkgenuss.

Fein, leicht und unkompliziert, ist der Sumoll ein Wein für viele Anlässe, ob Aperitif, leichter Mittagstisch oder festliche Tafel. Er passt am besten zu gegrillten oder im Ofen gebratenen Fisch sowie zu leichten Geflügel- und Wildgerichten.

REBSORTENSumoll 100%
ALKOHOL13,0 %
SÄURE                 3,4 g/l
RESTSÜSSE0,3 g/l
TOTAL SO2kA
VERSCHLUSSNaturkork
ALLERGENESpuren von der natürlichen Schwefel
TRINKTEMPERATUR16°-17°C
TRINKBARab sofort bis mindestens 2024
AUSZEICHNUNGEN

Die hier vorgestellten Auszeichnungen können auch Vorgängerjahrgänge betreffen.

Guia Peñín: 91 Punkte

Robert Parker: 93 Punkte

Verwandte Produkte